25 Personen waren dem Aufruf von SiB zur Mahnwache unter dem Thema "Gedenken der Opfer des Oktoberfest-Attentats" gefolgt und hatten sich am Stammheimer Dorfbrunnen am Samstagabend versammelt.

Vielen Dank an alle Bündnispartner von Stammheim ist BUNT, die unserem Aufruf zur Unterstützung der Gemeinde Unterspiesheim gefolgt sind, und ein Zeichen für Menschlichkeit und Toleranz gesetzt haben. Ca. 150 Teilnehmer zeigten mit ihrer spontanen Bereitschaft, gegen die Nazis ein Zeichen zu setzen, dass wir es in unserer Gemeinde den Rechten nicht leicht machen.

Die T-Shirts mit unserem Logo und der damit verbundenen Solidaritätsbekundung stehen ab sofort für 10€ zur Bestellung zur Verfügung. Wir bieten diese zu einem Preis an, welcher fast identisch mit den Herstellungskosten ist. Die Bestellungen sind verbindlich.

"Stammheim ist bunt" - und das im wahrsten Sinne des Wortes.

Die Regenbogen-Flagge ist inzwischen das Symbol der Stammheimer für den friedlichen Widerstand gegen Rechts.
Ein privater Spender hat eigens hierfür die farbigen Banner bestellt und rechtzeitig vor dem 1. Mai an allen Dorflampen in der Maintal- und der Winzerstraße aufhängen lassen. Auch viele Privatgebäude zieren inzwischen die Regenbogenflagge oder mit viel Kreativität erstellte Banner. Die Bevölkerung bringt damit klar zum Ausdruck, dass Rechtsradikalismus in Stammheim keinen Platz hat. Stammheimer, die an ihren Häusern gerne ein Banner anbringen möchten, denen es aber an Material fehlt um diese selbst herzustellen, können diese gerne über das Stammheimer Bündnis anfordern.

Seite 2 von 2
Zum Seitenanfang